Ein kurzer Zuck 2017

Hier könnt Ihr nach Herzenslust über alles Diskutieren was sonst nicht passt. NO SPAM!!!

Moderatoren: MaTze, Administration

Ein kurzer Zuck 2017

Beitragvon pewa » 2017-02-11, 18:50

Gschaaaaaaaaaaaaaaamster Diener die Madln,
Servas die Buam!

So, und so ähnlich, hat der legendäre Heinz Conrads in meiner Jugend jeden Samstag
seine Zuseher in ORF begrüßt.
Und ich gebe seinen Gruß gerne weiter in den hohen Norden, sodass IRGENDWER in
diesem tollen Forum wenigstens kurz gezuckt hat.
Naja, ich weiß, mea culpa, hab´mich ja auch schon ewig nicht gerührt.
Das ist aber KEINE Entschuldigung für euch!!!!!!!! :evil:
Nur weil ihr jede Menge Paumperletsche (sprich: Kinder), Familien, Wohnungen, Luxusartikel und Superkarrieren
im Beruf generiert habt, ist das noch lange kein Grund, einen armen Ösi zu vernachlässigen... :mrgreen:

Bis in derZukunft - euer Peter
reg. Linux-user #33 29 74
Benutzeravatar
pewa
Allwissend
Allwissend
Moderator
VIP
 
Beiträge: 2119
Bilder: 0
Registriert: 2005-01-08, 20:22
Wohnort: !!Graz!!
 

Re: Ein kurzer Zuck 2017

Beitragvon Leviathan » 2017-02-12, 11:04

Hey Pewa.

Recht du hast. Lang ist es her und wir alle haben es wohl etwas vernachlässigt. Wie geht es dir? Ich hoffe alles gut. Liebe Grüße zurück nach Österreich.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Re: Ein kurzer Zuck 2017

Beitragvon pewa » 2017-03-15, 13:06

Hi zurück,

dass du so blitzschnell zurückzuckst....ich bin noch immer ganz begeistert!

Danke der Nachfrage, uns geht´s soweit gut, meine älteste Tochter Nina ist jetzt das 5.te
Jahr in Paris als Anwältin von Amnesty International tätig, meine zweite Tochter Anna
beendet im Juli ihre Geowissenschaften mit der Masterarbeit, meine Jüngste (Noa) bereitet sich auf die Matura (= Abitur, für MaTze :P )
bei den Ursulinen vor, mein Lieblingssohn (weil mein einziger, hehe) Nico hat nach Militär, Lehre (abgeschlossen), Matura (in dieser Reihenfolge)
nun den staatlich geprüften Fitnesstrainer gemacht.
Derzeit macht er ein Zusatzmodul dazu - irgendwas mit der Rückenmuskulatur, Stretching und ähnlicher Sch-pieppieppiep-s. Hehe

Meine liebe Gattin Ursula weilt derzeit in Afrika, wo sie morgen in Dakar (= Hauptstadt des Senegal, wieder für - na ihr wisst schon für wen... :P )
im Haupthospital endlich das Saama-Center eröffnen kann.
Saama ist die von ihr gegründete Organisation gegen Genitalverstümmelung, wobei ihr Ansatz nicht die Verhinderung ist, da die Beschneidung der
Mädchen bereits im Alter von -mas o menos- vier Jahren stattfindet, sondern die Wiederherstellungschirurgie von Klitoris und z.T. der Schamlippen,
sowie Aufklärung und ein bißl Bewusstseinsbildung.
Aber eine mehrtausendjährige (4000 - 5000 Jahre alt!) Tradition, bzw. deren Folgen zu bekämpfen, ist "a zache Soche".

Drum ist mein Weiberl auch mehrmals im Jahr in Afrika - Senegal (Saama) und Westsahara (Hebammenausbildung), und die restliche Zeit teilt
sie auf in Hausgeburtstätigkeit, Bücherschreiben und vor allem SpendenBETTELN für Saama beim Land und unzähligen Vereinen.
Habt´s ihr gwußt, dass es einen "Weltgebetstag der Frauen" als Verein gibt?
Die Rotarier sind neben dem Land Steiermark die spendabelsten, Hut ab!

So, genug geplaudert - ah ja - hätt ich fast vergessen : älter werden wir auch noch... :mrgreen:

Bis dann - Ciao, Peter

Nachsatz: Fahre jetzt Windows 10 (produktiv) und für mich Linux Mint 18.1 Cinnamon (unglaublich viel Spaß und für mich perfekt)
Nachsatz Ende ;)
Zuletzt geändert von pewa am 2017-03-15, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
reg. Linux-user #33 29 74
Benutzeravatar
pewa
Allwissend
Allwissend
Moderator
VIP
 
Beiträge: 2119
Bilder: 0
Registriert: 2005-01-08, 20:22
Wohnort: !!Graz!!
 

Re: Ein kurzer Zuck 2017

Beitragvon MaTze » 2017-03-19, 11:50

Hi zusammen,

ich hatte diesen Beitrag im Februar schon gesehen, da aber keine Zeit zu antworten. ;)

Klingt ja recht ruhig bei dir zu Hause, Pewa - Frau und Kinder außer Haus, Wahnsinn!
Bei uns ist immer recht viel los, geht immerhin dieses Jahr erst zur Schule für meine Tochter - mein Sohn hat noch etwas mehr Zeit. :eek:

Außerdem natürlich noch vielen Dank für deine zahlreichen Übersetzungen, hat mir 47 Sekunden googlen erspart! :^^:

Produktivsystem Windows 10? Da hast du dich aber ganz schön gewendet - sonst hast du hier immer 10 verschiedene Desktop-Screenshots von Mandriva und zahlreichen anderen Distris gepostet, die bei dir produktiv im Einsatz waren, nun ist es WIndows 10?!

Bei mir läuft produktiv... *Trommelwirbel* OpenSuse Leap 42.1, ebenfalls mit Cinnamon (Plasma usw. waren total buggy, daher ist es dann Cinnamon geworden). Windows habe ich nicht mehr drauf, also auch nicht als Dual-Boot. ;)
Einzig nicht befriedigend funktionierende Geschichte ist mein Scanner, der unter Linux SCHWEINELAHM läuft, sprich mehrere Minuten pro 300 DPI A4 Scan benötigt (und Qualität und Dateigröße echt zu wünschen übrig lassen). Aber das sind halt irgendwelche Treiberprobleme.

Das war's soweit - jetzt wird der Rest vom Wochenende genutzt. :eek:

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 08:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 


 

Zurück zu Off-Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron