DSL Zugänge und Geschwindigkeit

ISP, LAN, W-LAN, Bluetooth usw.

Moderator: Administration

DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Leviathan » 2009-06-28, 15:54

Hier mal ein kleiner Test meiner derzeitigen DSL-Geschwindigkeit.
Bild

Mein Provider: Kabel Deutschland
Paket: Comfort
Download: 32MBit/s (nicht so wichtig)
Upload: 2MBit/s (schon wichtiger)

Wie sieht es bei Euch so aus?
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 12:56
Wohnort: Rostock
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2009-06-28, 19:55

Die Speedtests sind der Hauch eines Richtwerts. Das kann man ehrlich gesagt in die Tonne kloppen. :roll:

Wenn man wissen will wie schnell die Leitung ist, dann lädt man sich eine große Datei von einem schnellen Server (Linux-CD oder Testdatei von QSC) und schaut sich die Werte an. Upload geht per ICQ (nicht unbedingt mit dem ICQ-Messenger, der regelt meistens bei 75 kb/s ab), also einfach einem Kontakt eine größere Datei schicken. ;)

Ich mache den Test hier aber trotzdem mal, wenn ich die Tage bei mir zu Hause bin. :eek:

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Leviathan » 2009-06-28, 21:33

Ja natürlich sind das immer nur Momentaufnahmen. Aber sie haben zumindest eine Aussagekraft wenn mehrere Anschlüsse mit derselben Grundlage/Anbieter verglichen werden. Würde mich mal interessieren wo ich zumindest Upstreamtechnisch liege.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 12:56
Wohnort: Rostock
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2009-06-29, 00:25

Leviathan hat geschrieben:Aber sie haben zumindest eine Aussagekraft wenn mehrere Anschlüsse mit derselben Grundlage/Anbieter verglichen werden.


Haben sie eigentlich nicht, da die übertragenen Datenmengen viel zu klein sind. Ist halt schon ein Unterschied, ob man 5 MB oder 500 MB überträgt und auswertet. ;)

Hand auf den Router legen und fühlen oder aber in die Glaskugel schauen bringt oftmals bessere/genauere Ergebnisse. :^^:

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Hannes » 2009-06-29, 07:36

bei mir haut speed.io ganz gut hin

abends:
Bild
gefühlt eher weniger...

morgens:
Bild

UM 20/1 Mbit
AMD X6 1055T @ 3500 MHz 1,375V | 8 GB DDR3-1666 9-10-9-24-1T | Asus M5A97 | ATI 5870 | OCZ SSD 128 GB | Samsung 2 TB | Ubuntu 12.04 / Win7
Benutzeravatar
Hannes
Mitarbeiter
Mitarbeiter
VIP
 
Beiträge: 493
Registriert: 2003-10-01, 15:38
Wohnort: Hamburg
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Leviathan » 2009-06-29, 09:53

MaTze hat geschrieben:Haben sie eigentlich nicht, da die übertragenen Datenmengen viel zu klein sind. Ist halt schon ein Unterschied, ob man 5 MB oder 500 MB überträgt und auswertet. ;)

Wenn 20 PC's den selben Test machen. Und alle die "geringen Datenmengen" für den Test nehmen. Dann ist die Auswertung gleich gut bzw. gleich schlecht und lassen sich trotzdem vergleichen.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 12:56
Wohnort: Rostock
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2009-06-29, 11:01

Leviathan hat geschrieben:Wenn 20 PC's den selben Test machen. Und alle die "geringen Datenmengen" für den Test nehmen. Dann ist die Auswertung gleich gut bzw. gleich schlecht und lassen sich trotzdem vergleichen.


Das wäre wohl richtig, wenn es sich um einen konstanten Fehler bzw. eine konstante Abweichung handelt (was ich aber mal nicht glaube), der Test also meinetwegen immer 30% weniger Speed anzeigt, als bei der Leitung tatsächlich anliegt. Dann würde bei 2 Testern und einer 10 Mbit-Leitung halt 7 Mbit als Ergebnis rauskommen, wäre ja ok.
Wenn die Abweichung aber zu beiden Seiten auftreten kann, also +-30%, dann hat einer 7 Mbit und der andere 13. Was will man da vergleichen?

Das bei deiner 32 Mbit-Leitung knapp über 9 Mbit rauskommen sollen kann ja auch nicht so ganz funktionieren. Wenn das stimmt, dann würde ich aber schnellstens den Anbieter wechseln, schließlich wirst du um 70% der gekauften Geschwindigkeit beschissen. :roll:

Wie man bei Hannes sieht, müsste man sich bei dem Test wohl sogar auf einen Tag und eine Uhrzeit einigen. Dann hätten alle Tester vielleicht die gleiche Auslastung der Leitung...

Ich mache den Test heute Nachmittag mal.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Hannes » 2009-06-29, 23:12

bei mir liegts aber an der Auslastung des eigenen Netzes bzw. an den fiesen surfenden Nachbarn :D
AMD X6 1055T @ 3500 MHz 1,375V | 8 GB DDR3-1666 9-10-9-24-1T | Asus M5A97 | ATI 5870 | OCZ SSD 128 GB | Samsung 2 TB | Ubuntu 12.04 / Win7
Benutzeravatar
Hannes
Mitarbeiter
Mitarbeiter
VIP
 
Beiträge: 493
Registriert: 2003-10-01, 15:38
Wohnort: Hamburg
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2009-06-30, 09:56

So, hab's nun endlich mal geschafft. Hängt nicht nur von Tag und Uhrzeit sondern auch noch vom Browser ab (mehrmaliges wiederholen des Tests liefert in etwa gleich große Unterschiede):

Firefox:
Bild

Opera:
Bild

Ergebnis des Tests: Die Lei(s)tung ist immerhin ungenügend!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2010-09-28, 06:39

Bei mir gibt's inzwischen auch KD in der Wohnung:

Bild

Zum Abend hat sich das Ergebnis bisher nicht geändert. :eek:

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Leviathan » 2010-09-28, 07:38

Das sieht gut aus. Bei mir schwankt es in letzter Zeit sehr stark. Aber immer noch ausreichend schnell.

Bild
Zuletzt geändert von Leviathan am 2010-09-28, 07:40, insgesamt 1-mal geändert.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 12:56
Wohnort: Rostock
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2010-09-29, 08:04

Ist ja deutlich fixer, als dein Wert von oben - wurde noch was umgestellt?

Was für einen Router hast du eigentlich an deinem Kabelmodem hängen und mit welchen Einstellungen (eigene IP-Einstellungen oder per DHCP beziehen)?

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Leviathan » 2010-09-29, 16:35

Eigentlich wurde nix umgestellt. Aber das ist auch Tagesabhängig.

Bei mir arbeitet hinter dem Thompson-Modem ein "Linksys WRT54GL" mit der alternativen Firmware dd-wrt v24. Ich war faul und nutze dadurch DHCP. Großartige Geschwindigkeitseinbußen merke ich nicht gegenüber statischen IP-Adressen. Aktuell sind auch alle Ports belegt am Router. :) Mein PC, SVN-Server, Laser-Drucker und Multifunktionsdrucker. Mehr Geräte darf ich mir dann wohl nicht anschaffen. ;)

Und du? Ohne Router?
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 12:56
Wohnort: Rostock
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon MaTze » 2010-09-30, 21:30

Nein, bei mir hängt auch ein Router hinter, eine Fritz Box 5140 (billig und mit 4 Lan-Anschlüssen, Wlan brauch ich eh nich ;)). Ich hab sie ebenfalls per DHCP laufen, hatte jedoch auch schon über die manuelle Konfiguration nachgedacht, da ich einen Abend schon Probleme mit der Namensauflösung hatte. Nur wüsste ich da nicht, was ich an DNS-Servern (denke mal von KD) eintragen müsste.

Bei mir scheinen übrigens rund um die Uhr 32 MBit Download und 2 MBit Upload anzuliegen. :eek:

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: DSL Zugänge und Geschwindigkeit

Beitragvon Leviathan » 2010-10-01, 14:31

Als DNS-Server habe ich die KB-Server eingetragen. Zusätzlich noch 2 statische DNS-Server der TCOM. Damit fahr ich bisher ganz gut.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 12:56
Wohnort: Rostock
 

Nächste


Ähnliche Artikel

 
Geschwindigkeit von USB-Sticks Forum: Storage Autor: MaTze Antworten: 9
 

 

Zurück zu Internet und Netzwerk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron