Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

CPU, Mainboard und Speicher

Moderatoren: Holgimatz, Administration

Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon MaTze » 2011-08-04, 09:51

Da mein gutes Network MD9374 von anno dazumal für alles zu lahm war und deswegen vor über einem Jahr von mir komplett zerlegt und als Server umgebaut wurde, musste endlich mal wieder was neues her. Kriterien:
- mattes Display und zwischen 13" und 16"
- AMD Fusion (CPU+GPU vereint auf einem Chip)
- gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
- Einsatz: Surfen, Arbeit, u. U. alte Spiele

Unter diesen Gesichtspunkten kam bei Geizhals nicht mehr viel in Frage, eigentlich nur das HP 635 in verschiedenen Hardware- und Betriebssystemvarianten. Vor nun etwa einem Monat habe ich mir dann für ~ 330 € das erste eigens neu erstandene Notebook zugelegt! :D

Ausstattung des HP 635 (LH414EA):
Display: 15.6" WXGA non-glare LED TFT (1366x768)
CPU: AMD E-350 2x 1.60 GHz
GPU: AMD Radeon HD 6310
RAM: 4096 MB
Festplatte: 320 GB

Das Notebook wurde mit Suse ausgeliefert (Windows-Version kostet ne Ecke mehr und hat nur 2 GB RAM) - da ich jedoch etwas an den Spannungen (CPU, Northbridge) spielen wollte (und entsprechende Tools scheinbar nur für Windows entwickelt werden), wurde kurzerhand Windows 7 installiert. Anschließend wurden mit dem "BrazosTweaker" die Spannungen so weit wie möglich runtergedreht.

Resultat sind etwas niedrigere Temperaturen und unter Volllast etwa 5 W weniger Verbrauch. Anstelle vom "BrazosTweaker" kann man inzwischen wohl auch schon das alt eingesessene "K10Stat" zum undervolten nutzen!

CPU und Northbridge geben sich mit folgenden Spannungen zufrieden (da habe ich wohl ein recht gutes Modell erwischt :eek:):
CPU P0 --> 1,1375 V
CPU P1 --> 1,0000 V
CPU P2 --> 0,8125 V
NB P0 --> 0,8000 V
NB P1 --> 0,7375 V

Bisher bin ich mit dem HP 635 sehr zufrieden - Spiele habe ich noch nicht probiert, für alles andere ist es aber wohl auf jeden Fall ausreichend!

Die Akkulaufzeit muss ich noch genauer untersuchen - die überall angepriesenen 5 Stunden halte ich für etwas hoch angesetzt (bei einem 46 Wh Akku).

Der Lüfter ist beim Surfen recht leise (man hört durchweg ein sanftes Rauschen), geht jedoch - leider - nie ganz aus (auch bei entsprechend gesetzter Bios-Einstellung "Fan always on = disabled"). Da werde ich nochmal schauen, ob eine (unter Beachtung der Temperaturen) angemessene Anpassung möglich ist.

Messdaten vom Verbrauch werde ich demnächst mal reinstellen.

Hier mal ein paar Bilder von dem guten Stück!

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild
Zuletzt geändert von MaTze am 2011-08-04, 10:25, insgesamt 2-mal geändert.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon pewa » 2011-08-12, 21:07

Und? Nach gut einer Woche läßt sich noch nicht so viel sagen - aber bis jetzt, alles im grünen Bereich?

P.S.: Diese Redewendung -"alles im grünen Bereich" - ich verabscheue sie zutiefst. Aber ich denke, im Ostblock kommt sie immer noch gut an... :P :^^: :P
reg. Linux-user #33 29 74
Benutzeravatar
pewa
Allwissend
Allwissend
Moderator
VIP
 
Beiträge: 2119
Bilder: 0
Registriert: 2005-01-08, 21:22
Wohnort: !!Graz!!
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon MaTze » 2011-08-13, 12:36

Naja, was heißt eine Woche - wie oben geschrieben, habe ich mir das Teil ja schon Anfang Juli bestellt. ;)

Die Anschaffung hat sich auf jeden Fall gelohnt, findet inzwischen auch meine bessere Hälfte. :^^: >Vor kurzem ist noch ein Wlan-Router ins Haus geflattert und hat die ohne-Wlan-Fritzbox ersetzt - damit kann man nun auch getrost wo-auch-immer rumsitzen. Zur Akkulautzeit kann ich immernoch nicht viel sagen, da hier in letzter Zeit vorwiegend im Netzbetrieb rumgeklimpert wird.

Der Lüfter könnte m. E. etwas leiser sein bzw. auch mal ausgehen (wobei ich beim Thema Lautstärke eh etwas andere Ansprüche bzw. einen Schuss habe :roll:). Bei dem Punkt bin ich aber bisher noch nicht weitergekommen - Speedfan unterstützt die Geschichte nicht, im Bios lässt sich nichts ändern, die letzte Möglichkeit scheint die Bearbeitung diverser DSDT-Tabellen (Differentiated System Description Table) unter Windows zu sein. Das gucke ich mir bei Zeiten aber auf jeden Fall noch genauer an! ;)

Kurz gesagt: Bisher alles im grünen Bereich mit Planung alles noch grüner zu machen oder auch otschen karascho!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon pewa » 2011-08-13, 20:00

MaTze hat geschrieben:Naja, was heißt eine Woche - wie oben geschrieben, habe ich mir das Teil ja schon Anfang Juli bestellt. ;)


Beitrag eingestellt am 4.ten, Antwort am 12.ten - 8 Tage sind bei mir gut eine Woche.
Bestelldatum ist meiner Ansicht irrelevant , aber ich weiß schon - das undichte Raum-Zeit Kontinuum...*g* :P


MaTze hat geschrieben:Kurz gesagt: Bisher alles im grünen Bereich mit Planung alles noch grüner zu machen oder auch otschen karascho!


Uijegerl - ich entschuldige mich in aller Form und bin zutiefst zerknürscht - natürlich ehemaliger Ostblockstaat!
Sind diese Nachfahren Honis aber empfindlich! Richtige Sensibelchen wurden da gezüchtet - aber gut - allerliebster MaTze, der du endlich in fast unbeschränkter Freiheit atmen kannst, tiiiiiiiiiief einatmen und_________________________ausatmen.
Diese kleine Übung zwanzig mal und all deine versteckte Agression und Herkunftsminderwertigkeit löst sich in körperwarmer Abluft auf.
Und immer daran denken - alle haben dich lieb :!:

Sei heftigst geknuddelt, du bist jetzt ein stolzer Deutschmann und eine von euch ist jetzt deine Führerin... :shock:

Tempora mutantur - amor manet.
reg. Linux-user #33 29 74
Benutzeravatar
pewa
Allwissend
Allwissend
Moderator
VIP
 
Beiträge: 2119
Bilder: 0
Registriert: 2005-01-08, 21:22
Wohnort: !!Graz!!
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon MaTze » 2011-08-13, 21:02

pewa hat geschrieben:Beitrag eingestellt am 4.ten, Antwort am 12.ten - 8 Tage sind bei mir gut eine Woche.
Bestelldatum ist meiner Ansicht irrelevant , aber ich weiß schon - das undichte Raum-Zeit Kontinuum...*g* :P

Stimmt soweit, nur steht das Gedöhns wirklich schon länger hier, für meinen ersten Kommentar wollte ich das Notebook wenigstens schon etwas kennengelernt haben. ;)


Und zum Rest deines Postings: Ich weiß ja nicht, ob du was in den falschen Hals bekommen hast. Mein Kommentar
MaTze hat geschrieben:Kurz gesagt: Bisher alles im grünen Bereich mit Planung alles noch grüner zu machen oder auch otschen karascho!

war jedenfalls so gemeint, dass mit dem Notebook bisher alles schön ist und ich jedoch noch einiges (die Lüftergeschichte) verbessern will (daher noch grüner!). Der russische Teil ist mir nur als Abwechslung zum lahmen "alles klar" in den Sinn gekommen. :eek:

Also, ich bin weder ein Sensibelchen, noch habe ich Atemprobleme - auch hat mich dein "Aber ich denke, im Ostblock kommt sie immer noch gut an..." in keinster Weise tangiert. Ist damit wieder alles gut bzw. im grünen Bereich? :P

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon pewa » 2011-08-14, 09:44

Ach MaTze, wenn ich dich nicht hätte!

Wer sonst könnte mich sonst auf so charmante Weise necken...
Natürlich war und ist alles gut - und, damit du siehst, dass auch ein Ösi Schattenspringen kann ---> Alles ist im grünsten Bereich!!! ;)

Ciao - dein Pe<derauchkeinSensibelchenist>ter

P.S.: Gratuliere zur "Best_of_lung" - aber Atemübungen sind trotzdem nicht schlecht...
reg. Linux-user #33 29 74
Benutzeravatar
pewa
Allwissend
Allwissend
Moderator
VIP
 
Beiträge: 2119
Bilder: 0
Registriert: 2005-01-08, 21:22
Wohnort: !!Graz!!
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon MaTze » 2011-08-14, 12:15

pewa hat geschrieben:Natürlich war und ist alles gut - ...


Prima, das hörte sich dort oben irgendwie etwas anders an! ;) Aber so kann ich dann beruhigt in den Rest des Sonntags starten!

Ich werde mich an dieser Stelle wieder sehen lassen, wenn ich in Sachen Notebook-Belüftung eine Verbesserung erzielt habe (wann auch immer das ist :P)!

Also liebster Peter, dir auch noch einen schönen Sonntag! :eek:

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon pewa » 2011-08-14, 16:09

MaTze hat geschrieben:
Also liebster Peter, dir auch noch einen schönen Sonntag! :eek:


Und dir auch, natürlich!
In Graz hat´s jetzt (16:06) 28° und glüht noch weiter... :shock:
Aber okay - ist Sommer! :)
reg. Linux-user #33 29 74
Benutzeravatar
pewa
Allwissend
Allwissend
Moderator
VIP
 
Beiträge: 2119
Bilder: 0
Registriert: 2005-01-08, 21:22
Wohnort: !!Graz!!
 

Re: Neuanschaffung Notebook: HP 635 (LH414EA)

Beitragvon MaTze » 2012-08-15, 16:17

Da der Lüfter des Notebooks inzwischen immer öfter aufgedreht hat (pünktlich mit Ablauf der Garantie :D), habe ich das Notebook gestern spontan in seine Einzelteile zerlegt. CPU-Kühler demontiert, Lüfter und Kühler gereinigt, neue Wärmeleitpaste drauf und wieder zusammengebaut das Ding. Nicht mal eine Schraube übrig behalten!

Nun läuft das gute HP wieder zufriedenstellend ruhig - auch bei längerem Surfen usw. säuselt der Lüfter ruhig vor sich hin.

Die Montage-Anleitung findet ihr auf der HP-Seite bei den Handbüchern, jedoch nicht deutsch! Sprache muss auf englisch gestellt werden - hier der Link.

Angelehnt an Mast- und Schotbruch wünsche ich Display- und Mainboardbruch! :P
Zuletzt geändert von MaTze am 2012-08-15, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 



Ähnliche Artikel

 

Zurück zu Plattformen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron