Vorgezogener Frühjahrsputz

CPU, Mainboard und Speicher

Moderatoren: Holgimatz, Administration

Beitragvon MaTze » 2007-11-05, 21:12

Leviathan hat geschrieben:1GHZ schafft die CPU mit nur 0,85 Volt.


Na das klingt ja schonmal ganz ok. Bin mal gespannt, wieviel der für Standard-Takt braucht. Ich habe schon irgendwo gelesen, dass die teilweise auch die 2 GHz bei unter 1V schaffen. Aber probier mal fleißig.
Musst du eigentlich noch übertakten oder läuft der Ram auch so als DDR2-800? Bei mir waren ja die 300 MHz CPU-Takt mehr nötigt, von wegen ungeradem Multi...

Ich könnte dir am Wochenende übrigens meinen Wattmesser ausborgen - dann kannst du mal gucken, was dein neuer Rechner so nimmt.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 08:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-06, 09:28

MaTze hat geschrieben:Musst du eigentlich noch übertakten oder läuft der Ram auch so als DDR2-800? Bei mir waren ja die 300 MHz CPU-Takt mehr nötigt, von wegen ungeradem Multi...
Ja bisschen mehr Spannung brauchte er. Bei 2Volt macht er nun auch die 800MHz bei CL4. Am Wochenende werde ich mich mal mit CrystalCPUid beschäftigen. Danach komme ich dann gerne auf dein Angebot mit der Strommessung zurück.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon Hannes » 2007-11-06, 10:12

was matze meinte ist wohl, ob dein RAM durch den Speicherteiler auch mit 800 MHz läuft ;)
das tut er wohl nich ganz, bei 11,5x200=2300 MHz sollte 6 verwendet werden, also läuft er mit 766 MHz (2300/6 * 2)

wenn man nich wild an allen Stellschrauben dreht!!! :P
AMD X6 1055T @ 3500 MHz 1,375V | 8 GB DDR3-1666 9-10-9-24-1T | Asus M5A97 | ATI 5870 | OCZ SSD 128 GB | Samsung 2 TB | Ubuntu 12.04 / Win7
Benutzeravatar
Hannes
Mitarbeiter
Mitarbeiter
VIP
 
Beiträge: 493
Registriert: 2003-10-01, 14:38
Wohnort: Hamburg
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-06, 10:50

Ah ok. Ja das habe ich noch nicht geschaut. Es sind bestimmt noch ein paar Stellschrauben, von denen ich nichts weiß bzw. an denen ich noch nicht gestellt habe. Aber ich bin zuversichtlich, dass nach dem Wochenende einige Optimierungen funktionieren. Zudem muss ich mich noch um die Veräußerung des Shuttles kümmern. Vielleicht ergibt sich diese Woche da noch was.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon MaTze » 2007-11-06, 16:53

Hannes hat geschrieben:was matze meinte ist wohl, ob dein RAM durch den Speicherteiler auch mit 800 MHz läuft ;)


Genau das meinte ich ;)

Also Micha, wenn du das Messgerät haben möchtest, dann an diesem Wochenende - Sonntag dampfe ich wieder ab, danach kann ich es dir also für eine Weile nicht rausgeben! Kannst es ja auch ne Zeit behalten, mir egal. Ob es nun bei mir zu Hause rumliegt oder bei dir! :P

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 08:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-06, 21:05

Ja denn würde ich es gern mal leihen. Nur wann ich vorbei kommen kann weiß ich noch nicht genau. Aber da können wir ja noch mal texten oder so.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon Hannes » 2007-11-07, 09:10

wenn die CPU dann irgendwann nicht mehr reicht, also so in 2...3 wochen, kannste ja nen x4 reinstecken!

http://geizhals.at/deutschland/?fs=phen ... =0&y=0&in=
AMD X6 1055T @ 3500 MHz 1,375V | 8 GB DDR3-1666 9-10-9-24-1T | Asus M5A97 | ATI 5870 | OCZ SSD 128 GB | Samsung 2 TB | Ubuntu 12.04 / Win7
Benutzeravatar
Hannes
Mitarbeiter
Mitarbeiter
VIP
 
Beiträge: 493
Registriert: 2003-10-01, 14:38
Wohnort: Hamburg
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-07, 23:20

Hannes hat geschrieben:wenn die CPU dann irgendwann nicht mehr reicht, also so in 2...3 wochen, kannste ja nen x4 reinstecken!

http://geizhals.at/deutschland/?fs=phen ... =0&y=0&in=

Kein Kommentar :cry:

Hier mal ein Screen aktueller Einstellungen
Bild
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon Hannes » 2007-11-08, 06:15

Also 1,1V bei Normaltakt?

Ich kann noch dazu raten, moderat von 2300 auf 2400 MHz zu übertakten (einfach HTT auf 209), dann läuft nämlich der RAM mit genau 800 MHz. Spannungserhöhungen für die CPU sollten da nicht erforderlich sein.
AMD X6 1055T @ 3500 MHz 1,375V | 8 GB DDR3-1666 9-10-9-24-1T | Asus M5A97 | ATI 5870 | OCZ SSD 128 GB | Samsung 2 TB | Ubuntu 12.04 / Win7
Benutzeravatar
Hannes
Mitarbeiter
Mitarbeiter
VIP
 
Beiträge: 493
Registriert: 2003-10-01, 14:38
Wohnort: Hamburg
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-08, 09:00

Das werde ich am Wochenende mal probieren. Dann kommen auch ein paar Screens von Benchmarks dazu.
Spielen funktioniert auch mittlerweile problemlos. Danke Hannes.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon MaTze » 2007-11-09, 10:32

Die Übertaktungsgeschichte habe ich ja auch durch, weil der RAM nicht auf 800 MHz lief... Aber 1,1V für 2,3 GHz sind ja schonmal ganz ok. Was hat der normal? 1,15 V oder 1,25 V?
Wäre dann auch interessant zu wissen, was der Rechner unter Volllast auf Standard-Spannung/-Takt und dann undervolted bzw. übertaktet nimmt.

Wie gesagt, neben den baldigen Screens von den Benchmarks in diesem Thread kannst du ja noch generell einen Benchmark-Thread eröffnen. ;)

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 08:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-09, 11:25

MaTze hat geschrieben:Was hat der normal? 1,15 V oder 1,25 V?

1,25 Volt war Standard. Ja ich werde am Wochenende mal so einige Sachen ausprobieren und dann die Ergebnisse posten.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon Leviathan » 2007-11-09, 15:15

Hannes hat geschrieben:Ich kann noch dazu raten, moderat von 2300 auf 2400 MHz zu übertakten (einfach HTT auf 209), dann läuft nämlich der RAM mit genau 800 MHz. Spannungserhöhungen für die CPU sollten da nicht erforderlich sein.

Kannst du mir das mal genauer erklären was du damit meinst? Ich bin davon ausgegangen, dass mein RAM aktuell mit 800MHz läuft.
AMD Athlon X2 BE-2400 @ 2400MHz @ 1,25V | Gigabyte GA-MA69G-S3H | Radeon X1950Pro AC2 512GDDR3 @600/700MHz
4x1024MB DDR2-800 Vitesta 4-4-4-12 | Samsung SpinPoint 500GB 16MB Cache + 1000GB 32MB Cache | LG-GSA-H62N SATA
Ubuntu User # 2406 | Amazon Wunschliste | freelanced websolutions
We live in a world of source code
Benutzeravatar
Leviathan
Allwissend
Allwissend
Administrator
Webmaster
 
Beiträge: 2298
Bilder: 133
Registriert: 2004-03-08, 11:56
Wohnort: Rostock
 

Beitragvon MaTze » 2007-11-09, 20:02

So wie ich es verstanden habe sind die Speicherteiler vom Multiplikator der CPU abhängig. Und der Speichertakt ergibt sich dann aus CPU-Takt durch Speicherteiler und mal 2. Bei deinem 11,5er Multi ist der Speicherteiler wohl auf 6, also CPU-Takt durch 6 und mal 2. Bei 2300 MHz CPU-Takt macht das 766 MHz.

Wenn du deinen HTT auf 209 stellst, dann hast du also 11,5*209=2404 MHz. Speichertakt sind also 2404/6*2=801 MHz. Du kannst das auch mit CPU-Z ganz gut beobachten - da steht unter Memory dann der Takt.

Zusätzlich solltest du den HT-Multi auf 4 (oder 800 MHz) stellen, da er bei jetzigem Multi auf 5*209=1045 MHz läuft. Und der sollte immer unter 1000 MHz bleiben.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 08:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon Hannes » 2007-11-10, 10:26

Jo genau, der "krumme" Speichertakt ist übrigens ganz normal (kann man wie ich beschrieben hab aber recht problemlos auf die 800 MHz bringen).

Bei AMD wird als Speicherteiler immer genau der gewählt, mit dem der maximale Speichertakt, aber nicht höher als die gewählte Stufe (400/533/667/800), erreicht wird.

Bsp: dein Chip mit 2300 MHz, Einstellung DDR2-800
Speicherteiler 5: 2300/5=460 (DDR940) wäre also zu hoch, deswegen wird der nächste Speicherteiler genommen, dabei sind nur ganzzahlige möglich, also:
Speicherteiler 6: 2300/6=383 (DDR766)
AMD X6 1055T @ 3500 MHz 1,375V | 8 GB DDR3-1666 9-10-9-24-1T | Asus M5A97 | ATI 5870 | OCZ SSD 128 GB | Samsung 2 TB | Ubuntu 12.04 / Win7
Benutzeravatar
Hannes
Mitarbeiter
Mitarbeiter
VIP
 
Beiträge: 493
Registriert: 2003-10-01, 14:38
Wohnort: Hamburg
 

VorherigeNächste


Ähnliche Artikel

 

Zurück zu Plattformen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron