MotoGP 2007

Hier findet Ihr Neuigkeiten zu allen Themen und aus aller Welt

Moderator: Administration

MotoGP 2007

Beitragvon MaTze » 2007-03-09, 13:34

Es ist wieder soweit. Schon dieses Wochenende startet das erste Rennen der MotoGP-Klasse. Und dieses Jahr mit einigen neuen Regeln!

Hauptänderung dürfte wohl die Hubraumbegrenzung von 990ccm auf 800ccm sein (und hinsichtlich dieser Änderung dann auch Kolbenveränderungen usw.). Außerdem geht es dieses Jahr nur noch mit 21 statt 22 Litern Sprit ins Rennen.

Die Hubraumreduzierung sollte ja eher für mehr Sicherheit durch niedrigere Geschwindigkeiten usw. sorgen, jedoch ging das mal ordentlich nach hinten los. Die neuen Maschinen erreichen durch die schmalere Bauform (ähnlich einer 250er) und das "neue" Handling höhere Kurvengeschwindigkeiten und können so auch recht gut mit den "alten" Rundenzeiten mithalten.
Dabei ist natürlich noch mit einer Weiterentwicklung der Maschinen zu rechnen ;)


Hier mal die Termine für 2007:

10.03.2007 Quatar
25.03.2007 Jerez
22.04.2007 Istanbul
06.05.2007 Shanghai
20.05.2007 Le Mans
03.06.2007 Mugello
10.06.2007 Catalunya
24.06.2007 Donington Park
30.06.2007 Assen
15.07.2007 Sachsenring
22.07.2007 Laguna Seca
19.08.2007 Brün
02.09.2007 San Marino
16.09.2007 Estoril
23.09.2007 Motegi
14.10.2007 Phillip Island
21.10.2007 Sepang
04.11.2007 Valencia

Allen Begeisterten/Zuschauern viel Spass!

edit:

Wer fährt 2008 bei welchem Team?

Casey Stoner (Ducati)
Marco Melandri (Ducati)

Valentino Rossi (Yamaha)
Jorge Lorenzo (Yamaha)

James Toseland (Yamaha-Tech3)

Chris Vermeulen (Suzuki)
Loris Capirossi (Suzuki)

John Hopkins (Kawasaki)

Nicky Hayden (Honda)
Zuletzt geändert von MaTze am 2007-08-21, 13:26, insgesamt 3-mal geändert.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-03-10, 23:57

So, das erste Rennen ist vorbei. Auch wenn der Herr Rossi nicht gewonnen hat, so war es doch ein spannendes Rennen. Leider kommen die Yamahas bei der Endgeschwindigkeit nicht mit den Ducatis mit - sonst hätte das Rennen wohl einen anderen Ausgang gehabt. Aber sei dem Stoner der Sieg gegönnt ;)
Zumindest ist Hayden nur auf dem 8ten Platz über die Ziellinie geeiert - so wirds nix mit der Titelverteidigung :D

Hier das Ergebnis der MotoGP-Klasse:

1. Casey Stoner
2. Valentino Rossi
3. Dani Pedrosa
4. John Hopkins
5. Marco Melandri
6. Colin Edwards
7. Chris Vermeulen
8. Nicky Hayden
9. Alex Barros
10. Shinya Nakano
11. Alex Hofmann
12. Olivier Jacque
13. Kenny Roberts jr
14. Toni Elias
15. Sylvain Guintoli
16. Makoto Tamada

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-03-24, 17:00

Das Qualifying ist vorbei - hier die Startaufstellung für morgen:

1. Dani Pedrosa
2. Valentino Rossi
3. Carlos Checa
4. Colin Edwards
5. Casey Stoner
6. John Hopkins
7. Shinya Nakano
8. Toni Elias
9. Marco Melandri
10. Kenny Roberts jr
11. Nicky Hayden
12. Randy de Puniet
13. Alex Barros
14. Chris Vermeulen
15. Loris Capirossi
16. Olivier Jacque
17. Makoto Tamada
18. Alex Hofmann
19. Kyosuke Akiyoshi
20. Sylvain Guintoli

Die Aufstellung änderte sich zum Ende hin recht rasant. Kurze Zeit standen 2 Yamahas in Reihe 1, Edwards wurde jedoch in Reihe 2 verwiesen. Auch Rossi wurde von Pedrosa von der Pole verdrängt... Hofmann lag zwischenzeitlich immerhin auf Platz 8, startet nun aber wie gewohnt von hinten...

Trotzdem sollte es ein spannendes Rennen werden - immerhin liegen ganze 15 Fahrer innerhalb einer Sekunde (nach der Pole-Zeit von Pedrosa).
Aber denkt an die Zeitumstellung auf Sommerzeit! :D

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-03-25, 17:01

Pedrosa konnte seine Pole nicht lange verteidigen. Kurz nach dem Start übernahm Rossi die Führung des Feldes. Er konnte sich einige Sekunden an Vorsprung herausfahren, sodass es für ein paar Wheelies auf der Zielgeraden gereicht hat ;)
Hofmann wurde aufgrund eines unerlaubten Motorradwechsels infolge eines techn. Defekts disqualifiziert.

Wie man in der folgenden Übersicht sieht standen sogar beide Yamaha-Piloten auf dem Treppchen :D

1. Valentino Rossi
2. Dani Pedrosa
3. Colin Edwards
4. Toni Elias
5. Casey Stoner
6. Carlos Checa
7. Nicky Hayden
8. Marco Melandri
9. Chris Vermeulen
10. Shinya Nakano
11. Alex Barros
12. Loris Capirossi
13. Randy de Puniet
14. Makoto Tamada
15. Sylvain Guintoli
16. Kenny Roberts jr
17. Kousoke Akiyoshi
18. Olivier Jacque
19. John Hopkins

Das nächste Rennen findet dann in etwa einem Monat in Istanbul statt.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-05-08, 18:13

Um diesen Thread endlich mal wieder auf den neuesten Stand zu bringen:

Das Rennen vom 22.04. in Istanbul:

1. Casey Stoner
2. Toni Elias
3. Loris Capirossi
4. Alex Barros
5. Marco Melandri
6. John Hopkins
7. Nicky Hayden
8. Randy de Puniet
9. Alex Hofmann
10. Valentino Rossi
11. Chris Vermeulen
12. Carlos Checa
13. Shinya Nakano
14. Makoto Tamada
15. Sylvain Guintoli
16. Kenny Roberts jr

Im Quali sah alles wunderbar aus - beide Yamahas auf den ersten Plätzen - Rossi Pole und Edwards auf 2. Edwards ist mit ein paar anderen Fahrern gleich in Runde eins rausgeflogen.
Aufgrund von Reifenproblemen konnte Rossi letztendlich nicht annährend das Tempo der Fürhung mitfahren und wurde so bis auf Platz 10 durchgereicht - selbst Hofmann konnte problemlos vorbeiziehen!



Rennen vom 06.05. in Shanghai:

Mit einer Top-Zeit sicherte sich Valentino Rossi die Pole - satte 0,7 Sekunden unter dem Rundenrekord des letzten Jahres, gefahren von Pedrosa auf einer 990er Maschine!

Quali Reihe 1:

1. Valentino Rossi
2. John Hopkins
3. Colin Edwards

Rennergebnis:

1. Casey Stoner
2. Valentino Rossi
3. John Hopkins
4. Dani Pedrosa
5. Marco Melandri
6. Loris Capirossi
7. Chris Vermeulen
8. Randy de Puniet
9. Alex Hofmann
10. Carlos Checa
11. Colin Edwards
12. Nicky Hayden
13. Silvain Guintoli
14. Alex Barros
15. Kenny Roberts jr

Zum Rennen gibt es nicht viel zu sagen - Stoner fuhr ein fehlerfreies Rennen (im Gegensatz zu Rossi). Rossi war insgesamt schneller auf dem Kurs unterwegs, vor allem in den Kurven. Doch auf der Geraden konnte Ducati mit dem Topspeed wieder alles gut machen - Stoner konnte auf der Geraden immer problemlos an Rossi vorbei (Stoner's Ducati war wohl etwa 8km/h schneller unterwegs als die Yamaha von Rossi!).
Man sieht, dass Yamaha einiges am Topspeed machen muss, um auch auf Strecken mit langer Geraden mithalten zu können!

Das nächste Rennen ist am 20.05. in Le Mans!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-05-19, 17:10

Wie angekündigt findet dieses Wochenende das Rennen in Le Mans statt.

Das Quali wurde ja heute bereits gefahren. Die Startaufstellung sieht wie folgt aus:

1. Colin Edwards
2. Casey Stoner
3. Carlos Checa
4. Valentino Rossi
5. John Hopkins
6. Toni Elias
7. Nicky Hayden
8. Randy de Puniet
9. Marco Melandri
10. Dani Pedrosa
11. Sylvain Guintoli
12. Chris Vermeulen
13. Alex Barros
14. Shinya Nakano
15. Loris Capirossi
16. Makoto Tamada
17. Alex Hofmann
18. Kenny Roberts jr
19. Fonsi Nieto

Colin Edwards hat somit seine erste Pole eingefahren! Bei Rossi schien es nicht so gut zu laufen - ich bin gespannt, wie es im Rennen aussieht.
Vorteilhaft ist, dass die Strecke eine Gerade von nur etwa 450m hat - damit hat Ducati hier keinen wirklichen Vorteil durch den höheren Topspeed. Ich hoffe mal, dass die Probleme bei Yamaha (oder besser bei Rossi) bis zum Rennen behoben sind und er endlich mal ein paar Punkte gutmachen kann! :eek:


Der Ausgang des Rennens:

1. Chris Vermeulen
2. Marco Melandri
3. Casey Stoner
4. Dani Pedrosa
5. Alex Hofmann
6. Valentino Rossi
7. John Hopkins
8. Loris Capirossi
9. Makoto Tamada
10. Sylvain Guintoli
11. Fonsi Nieto
12. Colin Edwards

Das Rennen wurde bei leichtem Niesel als Wet-Race gestartet, der "richtige" Regen liess aber nicht lange auf sich warten. Wie man sieht wurde das Feld durch zahlreiche Stürze stark minimiert. Edwards kam mit dem Regen nicht zurecht und belegte so nur den letzten Platz (Platz 12, somit wenigstens noch ein paar Punkte). Rossi belegte durch seine falsche Reifenwahl nur Platz 6, der Abstand zu Stoner ist somit wieder etwas grösser geworden...

Das nächste Rennen findet am 03.06. in Mugello statt!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-06-02, 15:54

Die Startaufstellung für das morgige Rennen sieht nach dem sehr durchwachsenen Qualifying wie folgt aus:

1. Casey Stoner
2. Chris Vermeulen
3. Valentino Rossi
4. Olivier Jacque
5. Loris Capirossi
6. Marco Melandri
7. Randy de Puniet
8. Dani Pedrosa
9. John Hopkins
10. Alex Barros
11. Alex Hofmann
12. Shinya Nakano
13. Nicky Hayden
14. Carlos Checa
15. Toni Elias
16. Colin Edwards
17. Sylvain Guintoli
18. Kenny Roberts jr
19. Kurtis Roberts jr
20. Makoto Tamada

Na dann hoffe ich mal, dass es ein trockenes Rennen wird! So bleiben dann vielleicht Stürze wie aus den freien Trainings aus. ;)

edit:

Wie erhofft war die Strecke das Rennen über trocken. Hier das Ergebnis:

1. Valentino Rossi
2. Dani Pedrosa
3. Alex Barros
4. Casey Stoner
5. John Hopkins
6. Toni Elias
7. Loris Capirossi
8. Chris Vermeulen
9. Marco Melandri
10. Nicky Hayden
11. Alex Hofmann
12. Colin Edwards
13. Shinya Nakano
14. Sylvain Guintoli
15. Makoto Tamada
16. Olivier Jacque
17. Kenny Roberts jr.

Nach einem recht schlechten Start von Rossi musste er sich etwa von Platz 8 nach vorne kämpfen, was ihm aber auch recht schnell gelang. Er musste sich letztendlich "nur" noch gegen Pedrosa behaupten.
Stoner lag eine ganze Weile auf Platz 3, wurde aber einige Runden vor Schluss noch von Alex Barros eingeholt! Damit dieses Rennen kein Podiumsplatz für den WM-Führenden.
Hayden ist wie gewohnt auf einem der hinteren Plätze über die Ziellinie gefahren...

Rossi hat nach diesem Sieg einige Punkte auf Stoner gutmachen können - der Rückstand beträgt inzwischen noch 9 Punkte.

Am nächsten Wochenende geht es dann in Barcelona zur Sache!

Bis dahin ;)

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-06-10, 12:22

Hier nun die Startaufstellung für Barcelona:

1. Valentino Rossi
2. Randy de Puniet
3. Dani Pedrosa
4. Casey Stoner
5. John Hopkins
6. Colin Edwards
7. Nicky Hayden
8. Toni Elias
9. Marco Melandri
10. Alex Hofmann
11. Chris Vermeulen
12. Shinya Nakano
13. Sylvain Guintoli
14. Alex Barros
15. Carlos Checa
16. Makoto Tamada
17. Loris Capirossi
18. Kenny Roberts jr
19. Kurtis Roberts
20. Olivier Jacque

Rossi steht auf der Pole. Der WM-Führende startet "nur" von Platz 4, also aus der zweiten Reihe. Weltmeister Hayden geht von Position 7 ins Rennen.
Es wird sicherlich ein spannendes Rennen - mal sehen, wie die Fahrer und die Maschinen mit den heissen Temperaturen zurecht kommen. ;)

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon Holgimatz » 2007-06-10, 16:21

Den GP von Katalonien hat Casey Stoner für sich entscheiden können. Er gewann sehr knapp vor Valentino Rossi und Dani Pedrosa. Hier die Zielfolge:

1. Casey Stoner
2. Valentino Rossi
3. Dani Pedrosa
4. John Hopkins
5. Randy De Puniet
6. Loris Capirossi
7. Chris Vermeulen
8. Alex Barros
9. Marco Melandri
10. Colin Edwards
11. Nicky Hayden
12. Makoto Tamada
13. Alex Hofmann
14. Sylvain Guintoli
15. Shinya Nakano
16. Kenny Roberts Jr.
17. Carlos Checa
18. Kurtis Roberts

Damit kann das australische Leichtgewicht seine Führung in der WM auf 140 Punkte ausbauen. Rossi folgt mit 126 Punkten. Vorjahres-Sieger Hayden heimste nur 5 Punkte in Spanien ein.
ASRock AOD790GX/128 M | AMD Athlon 64 X2 4850e | 4 GB G.Skill DDR2-1000 | Sapphire Vapor-X HD4850 1GB | WD Caviar 1TB | LG GH22LS30
FSC Amilo Pi 1536 | Intel T2250 1.73 GHz | 1 GB DDR2 | 945PM/ICH7-M | ATI M-Radeon X1400 | 120 GB
Benutzeravatar
Holgimatz
Mitarbeiter
Mitarbeiter
 
Beiträge: 488
Registriert: 2003-09-29, 18:40
Wohnort: Lossdogg
 

Beitragvon MaTze » 2007-06-11, 22:43

Das Rennen war wirklich sehr spannend, vor allem in der Schlussphase.
Stoner konnte zwar seinen Vorsprung um weitere 5 Punkte vergrössern, aber es ist ja noch nicht einmal die Hälfte der Rennen gefahren. :)

Alex Hofmann hat nach den Platzierungen im Qualifying usw. leider nur Platz 13 belegt. Man möge aber beachten, dass er nur 3 Punkte hinter dem aktuellen Weltmeister liegt. ;)

Olivier Jacque konnte nicht am Rennen teilnehmen. Bei Toni Elias gab es im Rennen wohl einen Motorplatzer - das war aber auch der einzige Ausfall.

In etwa 2 Wochen geht es dann zu den Teetrinkern nach Donington!

Tickets für das Rennen auf dem Sachsenring am 15.07. gibt es dort: http://www.sachsenring-tickets.de/

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-06-23, 19:33

Die Startaufstellung für das Rennen in Donington sieht wie folgt aus:

1. Colin Edwards
2. Valentino Rossi
3. Dani Pedrosa
4. Nicky Hayden
5. Casey Stoner
6. John Hopkins
7. Carlos Checa
8. Randy de Puniet
9. Marco Melandri
10. Toni Elias
11. Shinya Nakano
12. Chris Vermeulen
13. Loris Capirossi
14. Alex Hofmann
15. Alex Barros
16. Sylvain Guintoli
17. Anthony West
18. Makoto Tamada
19. Kurtis Roberts

Ich konnte mir weder Training noch Qualifying anschauen - daher freue ich mich um so mehr auf das morgige Rennen.
Wie man sieht stehen die beiden Yamahas mal wieder auf Platz 1 und 2, dahinter dann Pedrosa - Weltmeister Hayden sowie WM-Führender Stoner starten zusammen mit John Hopkins aus der zweiten Reihe. Ich hoffe ja, dass es nicht regnet!

Hier die Reihenfolge der Zieldurchfahrt:

1. Casey Stoner
2. Colin Edwards
3. Chris Vermeulen
4. Valentino Rossi
5. John Hopkins
6. Randy de Puniet
7. Alex Barros
8. Dani Pedrosa
9. Alex Hofmann
10. Marco Melandri
11. Anthony West
12. Toni Elias
13. Kurtis Roberts
14. Shinya Nakano
15. Makoto Tamada
16. Sylvain Guintoli
17. Nicky Hayden

Die Wetterbedingungen beim Rennen waren nicht gerade einfach. Anfangs eine nasse Strecke, welche später aber auf der Ideallinie immer weiter abtrocknete.
Stoner hatte einen schlechten Start, kämpfte sich aber schnell nach vorn.
Pedrosa konnte das Rennen kurze Zeit anführen, fiel dann aber bis auf Platz 8 zurück.
Edwards verfehlte seinen MotoGP-Sieg ein weiteres Mal, fuhr aber wenigstens einen 2ten Platz ein!
Rossi dieses Mal leider nicht auf dem Treppchen. Nach einem kleinen Ausritt neben die Curbs verabschiedete sich sein Hinterreifen mit abtrocknender Strecke...
Hofmann kam auf Platz 9 ins Ziel und liegt in der Gesamtwertung nun vor Hayden! :D

Nach diesem weiteren Sieg von Stoner hat er nun einen Vorsprung von 26 Punkten auf Rossi.

Das nächste Rennen findet am nächsten Wochenende in Assen statt. Jedoch nicht wie gewohnt am Sonntag, sondern am Samstag!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-06-29, 19:58

Hier die Startaufstellung für das Rennen in Assen:

1. Chris Vermeulen
2. Casey Stoner
3. Randy de Puniet
4. John Hopkins
4. Marco Melandri
6. Colin Edwards
7. Anthony West
8. Alex Hofmann
9. Dani Pedrosa
10. Loris Capirossi
11. Valentino Rossi
12. Alex Barros
13. Nicky Hayden
14. Kurtis Roberts
15. Shinya Nakano
16. Carlos Checa
17. Sylvain Guintoli
18. Makoto Tamada

Ich bin gespannt auf das Rennen und hoffe, dass Rossi von seinem 11ten Rang weit nach vorn fährt! ;)

Morgen 13:15 Uhr auf Eurosport geht es mit den gewohnten Vorberichten und so los... Davor fahren die "kleinen" Klassen.

Zum Ausgang des Rennens:

Stoner erwischte einen guten Start und setzte sich sofort in Führung. Auch Nicky Hayden kam sehr gut vom Start weg und belegte am Ende des Rennens Platz 3. Rossi, gestartet von Position 11, kämpfte sich nach vorn und setzte zur Verfolgung von Stoner an. Einige Runden vor Schluss gelang es ihm schließlich Casey Stoner zu überholen und behielt die Führung. Somit Platz 2 für Stoner und Platz 1 für Rossi. Dieser verkürzte seinen Abstand so um 5 Punkte.

1. Valentino Rossi
2. Casey Stoner
3. Nicky Hayden
4. Dani Pedrosa
5. John Hopkins
6. Colin Edwards
7. Alex Barros
8. Alex Hofmann
9. Anthony West
10. Marco Melandri
11. Carlos Checa
12. Shinya Nakano
13. Makoto Tamada
14. Sylvain Guintoli
15. Kurtis Roberts
16. Chris Vermeulen

Am übernächsten Wochenende geht es dann zum Sachsenring - wie gewohnt findet das Rennen am Sonntag statt.

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-07-14, 20:13

Der Sachsenring ruft! Vermutlich startet das Rennen bei ordentlich Sonne - also relativ gute Chancen (gegenüber Nässe/Regen) für Rossi (obwohl er nur von Position 6 startet). Stoner liegt, wie auch schon in den Trainings, auf Platz 1!

Startaufstellung:

1. Casey Stoner
2. Dani Pedrosa
3. Marco Melandri
4. Randy de Puniet
5. John Hopkins
6. Valentino Rossi
7. Loris Capirossi
8. Alex Barros
9. Sylvain Guintoli
10. Shinya Nakano
11. Chris Vermeulen
12. Anthony West
13. Colin Edwards
14. Nicky Hayden
15. Carlos Checa
16. Alex Hofmann
17. Michel Fabrizio
18. Makoto Tamada
19. Kurtis Roberts

Daumen drücken!

edit:

Für Rossi-Fans verlief das heutige Rennen wohl eher enttäuschend. Bei einem Überholmanöver stürzte der Ex-Weltmeister und musste das Rennen aufgeben. Zum Glück lief es auch für Stoner nicht gerade berauschend. Er konnte das Rennen nur auf Platz 5 beenden und baut seine Führung somit "nur" um 11 Punkte aus.
Dani Pedrosa konnte das Rennen auf dem Sachsenring für sich entscheiden. Über 10 Sekunden später trudelte Capirossi im Ziel ein. Weltmeister Hayden überquerte die Linie auf Platz 3.

1. Dani Pedrosa
2. Loris Capirossi
3. Nicky Hayden
4. Colin Edwards
5. Casey Stoner
6. Marco Melandri
7. John Hopkins
8. Anthony West
9. Alex Hofmann
10. Michel Fabrizio
11. Chris Vermeulen
12. Kurtis Roberts
13. Makoto Tamada
14. Carlos Checa

Nächstes Rennen am 22.07. in Laguna Seca!

Qualifying Samstag 22:45 Uhr auf Eurosport - Rennen Sonntag 22:45 Uhr auf Eurosport!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-07-22, 01:50

Ergebnisse vom Qualifying Laguna Seca:

1. Casey Stoner
2. Dani Pedrosa
3. Chris Vermeulen
4. Nicky Hayden
5. Valentino Rossi
6. Loris Capirossi
7. John Hopkins
8. Colin Edwards
9. Shinya Nakano
10. Marco Melandri
11. Makoto Tamada
12. Anthony West
13. Randy de Puniet
14. Sylvain Guintoli
15. Carlos Checa
16. Roger Lee Hayden
17. Alex Barros
18. Kurtis Roberts
19. Miguel Duhamel
20. Chaz Davies

Casey Stoner konnte sich nach einem Ausritt in das Kiesbett trotzdem für Platz 1 qualifizieren. Melandri hat das Qualifying nach einem Sturz fortsetzen können und sich für Platz 10 qualifiziert.
Rossi startet aus Reihe 2 - Kollege Edwards von Position 8.
Ich bin gespannt auf das Rennen. Es sind ja einige Ersatzfahrer im Feld vertreten.


Ausgang des Rennens:

Stoner konnte den "Pole-Fluch" brechen und von Pole gestartet mit einem Vorsprung von etwa 10 Sekunden das Rennen gewinnen. Außerdem unterbot er den Streckenrekord von Dani Pedrosa von vor einem Jahr um etwa 1 Sekunde.
Seine schnellen Zeiten konnte nur Chris Vermeulen mitgehen, jedoch auch nur über 1/3 der Renndistanz. Vermeulen landete auf Platz 2.
Marco Melandri sicherte sich den letzten Podiums-Platz.
Bei Rossi hat es dieses Mal leider nur für Platz 4 gereicht, womit er nun schon 44 Punkte hinter Stoner liegt.
Seine Teamkollege Edwards stand nicht (wie versprochen) ganz oben auf dem Podium, sondern nur auf Platz 11.

In der ersten Runde kam es zu einem "Kontakt" zwischen Hopkins und Nicky Hayden. Hopkins kam dabei zu Sturz, konnte jedoch noch einen Punkt einfahren. Hayden gab das Rennen kurz vor Schluss auf, evtl. aufgrund einer Beschädigung am Motorrad infolge der genannten Kollision.

1. Casey Stoner
2. Chris Vermeulen
3. Marco Melandri
4. Valentino Rossi
5. Dani Pedrosa
6. Randy de Puniet
7. Anthony West
8. Makoto Tamada
9. Alex Barros
10. Roger Lee Hayden
11. Colin Edwards
12. Shinya Nakano
13. Sylvain Guintoli
14. Carlos Checa
15. John Hopkins
16. Chaz Davies

In etwa einem Monat (19.08.) geht es dann in Brünn weiter. Bis dahin!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Beitragvon MaTze » 2007-08-19, 10:40

Hier die Startaufstellung für Brünn:

1. Casey Stoner
2. Nicky Hayden
3. Dani Pedrosa
4. John Hopkins
5. Randy de Puniet
6. Valentino Rossi
7. Loris Capirossi
8. Chris Vermeulen
9. Colin Edwards
10. Sylvain Guintoli
11. Shinya Nakano
12. Carlos Checa
13. Alex Barros
14. Toni Elias
15. Makoto Tamada
16. Anthony West
17. Kurtis Roberts
18. Ivan Silva

Ohne Worte! ;)

Rennergebnis:

Rossi ist leider nur auf Platz 7 ins Ziel gekommen. Stoner hingegen hat mal wieder ein Rennen gewonnen und so seine Führung auf 60 Punkte ausgebaut. So langsam scheint der WM-Titel für Rossi in weite Ferne zu rücken...

1. Casey Stoner
2. John Hopkins
3. Nicky Hayden
4. Dani Pedrosa
5. Chris Vermeulen
6. Loris Capirossi
7. Valentino Rossi
8. Randy de Puniet
9. Alex Barros
10. Carlos Checa
11. Toni Elias
12. Anthony West
13. Sylvain Guintoli
14. Shinya Nakano
15. Kurtis Roberts
16. Ivan Silva
17. Makoto Tamada

Am 02.09. geht es nach Misano!

AMD X6 1090T @ 1,25 V | ASRock 870 Extreme3 | 16 GB G.Skill RipJaws | GTX 660 | Samsung SSD 470 Series 128 GB | WD Green 2 TB 64 MB Cache | LG GH20NS
Benutzeravatar
MaTze
Allwissend
Allwissend
Junior-Admin
VIP
 
Beiträge: 2449
Registriert: 2003-09-30, 09:54
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

Nächste


Ähnliche Artikel

 
MotoGP in den USA (10.07.05) Forum: News aus aller Welt Autor: MaTze Antworten: 2
MotoGP 2010! Forum: News aus aller Welt Autor: MaTze Antworten: 0
MotoGP 2009! Forum: News aus aller Welt Autor: MaTze Antworten: 11
MotoGP 2008 Forum: News aus aller Welt Autor: MaTze Antworten: 16
MotoGP - WM-Sieger steht vorzeitig fest Forum: News aus aller Welt Autor: MaTze Antworten: 15
 

 

Zurück zu News aus aller Welt



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron